top of page

Helene Fischer & Shirin David im "Atemlos"-Duett: So war ihr erstes Treffen


Helene Fischer & Shirin David
Foto Universal Music

Heute Abend (25.11.23) um 20.15 Uhr im ZDF steht die letzte Ausgabe von "Wetten, dass..?" mit Thomas Gottschalk an. Erneut schaut auch Helene Fischer, die kürzlich ihre Stadion-Tour 2026 ankündigte, vorbei, die ihr "Atemlos durch die Nacht"-Duett gemeinsam mit Rapperin Shirin David performen wird. Jetzt verriet diese, wie das erste Treffen mit dem Schlagerstar war.


Erstes Treffen fand in der Schweiz statt


Während Helene Fischers großer "Rausch"-Tour, beim Tour-Stopp in Zürich, haben sich Helene und Rapperin Shirin David zum ersten Mal getroffen. "Ich hatte vorher schon so einen Crush auf Helene und seitdem ich sie kennengelernt habe, ist mein Crush größer geworden“, schwärmt Shirin im Interview mit RTL.

Shirin David schwärmt von Helene Fischer


Dabei verriet sie noch mehr über Helene: "Ich glaube, die Leute wären extrem überrascht, wie cool sie eigentlich ist. Sie hat mich sehr wohlfühlen lassen. Sie hat mich sehr herzlich empfangen. Das weiß ich sehr zu schätzen"


Kann die TV-Premiere die Fans vom Duett überzeugen?


Dabei hat sie jedoch auch Bedenken, was die Schlagerfans zur Schlager-Rap-Version von "Atemlos durch die Nacht" sagen. Im Netz sind die Reaktionen nach der Veröffentlichung gestern gemischt. Heute Abend singen die Stars den Song erstmals gemeinsam live im Duett und feiern TV-Premiere. Wir sind sehr gespannt, wie dieses dort ankommt.


bottom of page