Anzeige

Kerstin Ott & Ben Zucker im Duett: Premiere beim Schlagerbooom

Unbedingt reinhören

© Kevin Drewes / Schlagerpuls

Zwei der beliebtesten Schlagerstars machen gemeinsame Sache. Kerstin Ott, die mit dem Musikvideo zu ihrem Hit „Regenbogenfarben“kürzlich die 100 Millionen Aufrufe erreichte und Ben Zucker veröffentlichen am 20.10.23 ihr erstes Duett. Schlagerpuls.com hat alle Infos zu „An diesen Tagen“ und der großen TV-Premiere.

Darum geht’s im Duett von Kerstin Ott und Ben Zucker

Nachdem sich die Wege der beiden Ausnahmekünstler in den vergangenen Jahren immer wieder bei TV-Shows gekreuzt und sie sich zu Fans der Musik des jeweilig anderen entwickelt haben, halten Kerstin Ott und Ben Zucker nun ihre Freundschaft auf dem gemeinsamen Song „An diesen Tagen“ fest. Geschrieben wurde der sofort ins Ohr gehende Track vom bewährten Team Thorsten Brötzmann / Lukas Hainer unter Mitwirkung von Kerstin Ott und Ben Zucker. Auf ihrer Single erzählen beide von einer schicksalhaften Begegnung zweier Außenseiter, die sich gegenseitig stützen, Kraft und Halt geben. Ein Mut machender Song über diese ganz besonderen Tage, an denen man gemeinsam stark und unbesiegbar ist. Und davon, schließlich alle Hürden zusammen zu überwinden.

TV-Premiere beim Schlagerbooom

Kerstin Otts und Ben Zuckers gemeinsame Single „An diesen Tagen“ wird ihre Premiere am 21. Oktober 2023 bei Florian Silbereisens „Schlagerbooom“ (ARD, 20:15 Uhr) feiern. Von Mitte November ist Kerstin Ott bis Anfang März 2024 auf großer „Best Ott“-Tournee durch deutsche Hallen zu sehen, während Ben Zucker momentan an seinem kommenden Studioalbum „Heute nicht!“ arbeitet. Im Herbst 2024 ist der Sänger auf großer Arena-Tour zu erleben.

Text: Single-Fact „An diesen Tagen“

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!