Anzeige

Florian Silbereisen: Neues Projekt mit Mickie Krause und DJ Ötzi?

Auf Klubbb3 folgt MFG!

© Kevin Drewes / Schlagerpuls

Mit Christoff de Bolle und Jan Smit, der aktuell Eloy de Jong beim Aufbau seiner Karriere in den Niederlanden unterstützt, bildete Florian Silbereisen einst das Duo „Klubbb3“. Danach feierte Silbereisen mit Thomas Anders als Duo große Erfolge – kommt nun das Trio Mickie Krause, Florian Silbereisen und DJ Ötzi?



Debüt für Trio Mickie, Florian und Gerry

Bei „Die große Schlagerüberraschung für Florian Silbereisen“ trat der Entertainer gemeinsam mit Gerry Friedle alias DJ Ötzi und Mickie Krause auf, sie sangen ein Medley aus großen Hits wie „Ich war noch niemals in New York“, „Aber bitte mit Sahne“, „Marmor, Stein und Eisen bricht“und „In the Navy“. Auf der Bühne prangten groß die Buchstaben MFG.

Mickie Krause deutet gemeinsames Projekt an

Ist das der Start für ein neues musikalisches Projekt? Bildet Silbereisen jetzt ein Trio mit seinem Freund Gerry alias DJ Ötzi und Mickie Krause? Letztgenannter heizte die Spekulationen auf Instagram jedenfalls an: „MFG – Was für ein toller Start in ein tolles Projekt!“, schreibt Mickie Krause.



Was ist da geplant? Sicher ist, dass Mickie und DJ Ötzi seit kurzem im selben Plattenlabel sind und Mickie sowie Florian begleiten ihren Kollegen auch auf der „MountainMania“-Tour im Herbst – wir sind gespannt!

++ TIPP: Abonniert jetzt unseren kostenlosen Whatsapp-Newsletter um immer topaktuell auf dem Laufenden zu sein! ++

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!