Anzeige

Exklusiv

Bernhard Brink verrät exklusiv: SO heißt sein neuer Song!

Wir sprachen mit ihm

Exklusiv
© Kevin Drewes / Schlagerpuls

Der Schlagertitan Bernhard Brink hat 2023 das zweite Weihnachtsalbum seiner Karriere veröffentlicht. Nun dürfen sich Fans in diesem Jahr auf brandneue Musik des Kultsängers freuen. Exklusiv gegenüber www.schlagerpuls.com verriet er dabei schon jetzt den Titel des ersten Vorboten seines nächsten Albums!



Bernhard Brink: Neuer Song erscheint in wenigen Wochen

Großartige Neuigkeiten für die Fans von Bernhard Brink. Am 26.01.24 erscheint mit dem brandneuen Song „Stärker als die Ewigkeit“ die neue Single des Schlagertitans – das verriet er uns jetzt exklusiv. Dabei ergänzt Bernhard: „Das Album kommt im Mai“.

Bernhard Brink präsentiert „Die große Schlager Hitparade“

Somit ist „Stärker als die Ewigkeit“ der erste Vorbote des kommenden Albums von Bernhard Brink! Genau eine Woche vor der Veröffentlichung der Single startet übrigens „Die große Schlager Hitparade“ Tour 2024, die der Star präsentiert!



HIER gibt es die Tickets

Tourauftakt der beliebten Eventreihe ist am 19.01.24 um 16 Uhr in Parchim, ehe die Tour bis zum 26.05.24 gehen wird. Mit dabei sind neben Bernhard Brink auch Patrick Lindner, Peggy March und Claudia Jung (Achtung: Bernhard Brink wird am 27.01. in Eschwege nicht dabei, ein Ersatz wird aktuell noch gesucht!). Tickets für „Die große Schlager Hitparade“ gibt es direkt hier im Vorverkauf.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!