Anzeige

Yvonne König: Mit „Doch nun weiß ich, dass du es bist“ besingt sie ihre Liebe zu NDW-Star Markus Mörl

Rührend!

© Kevin Drewes

Am 28.03.2024 ist Yvonne König’s neue Single „Doch nun weiß ich, dass du es bist“ auf dem Label Wolkenschloss erschienen. Dieser Popschlager birgt eine Geschichte, die so persönlich und authentisch ist, dass sie das Herz jedes Zuhörers berühren wird. Vor rund zwanzig Jahren schrieb YVONNE bereits diesen Song, doch wegen persönlicher Erfahrungen und Enttäuschungen in der Liebe fand der Song lange Zeit keinen Weg aus der Schublade heraus.



Die Single „Doch nun weiß ich, dass du es bist“ ist Yvonnes ganz persönliche Geschichte von Liebe, Schmerz, und letztendlich dem Finden der wahren Liebe. Das Lied reflektiert Yvonnes lange Reise durch Enttäuschungen und die Suche nach Treue, die in vielen ihrer Beziehungen zu schmerzhaften Trennungen führte. Die Themen Treue und Untreue, so schmerzhaft sie auch sein mögen, haben nun in diesem Lied einen Platz gefunden, um die Geschichte einer großen Liebe zu erzählen – so singt sie z. B. : „nun wird mir bewusst, dass du es bist, der treu sein kann, das ha ich nicht gewusst!“.

Doch das Leben schrieb für Yvonne ein Happy End. Vor neun Jahren fand sie ihren Traumprinzen – NDW-Star Markus Mörl, bekannt u. a. als „Ich will Spaß“-Sänger. Nach vier Jahren und sieben Heiratsanträgen sagte Yvonne schließlich „Ja“, und das Paar lebt heute in glücklicher Ehe. Mit dieser Single gibt Yvonne König nicht nur ihren Gefühlen eine Stimme, sondern sendet auch eine Botschaft: Es ist nie zu spät für das wahre Glück in der Liebe.

Produziert wurde „Doch nun weiß ich, dass du es bist“ vom Duo Andreas Lebbing und Alexander Menke, die es schafften, die Tiefen von Yvonnes Emotionen in eine mitreißende Melodie zu verwandeln. Der Song verspricht nicht nur auf der Tanzfläche ein Hit zu werden, sondern auch in den Herzen der Zuhörer einen besonderen Platz zu finden.



Yvonne König, die inzwischen über mehr als ein Jahrzehnt die Schlagerszene mit ihrer Musik und ihrer Persönlichkeit bereichert hat, zeigt mit „Doch nun weiß ich, dass du es bist“, dass wahre Liebe die Zeit überdauert und wahre Gefühle in der Musik einen unvergesslichen Ausdruck finden können („Kann endlich wieder Sterne sehen. Das hätte ich nie gedacht!“). Yvonne steht nicht nur als Künstlerin, sondern als Frau, die den Mut hatte, an die Liebe zu glauben, im Rampenlicht.

Ihre Musikkarriere, geprägt von Vielseitigkeit und Leidenschaft, wird durch diese Single um eine Facette reicher. Yvonne König und Markus Mörl beweisen, dass Liebe, trotz aller Herausforderungen, nicht nur möglich, sondern auch inspirierend ist – eine Inspiration, die Yvonne in „Doch nun weiß ich, dass du es bist“ auf wundervolle Weise mit der Welt teilt.

Yvonne König: Mit "Doch nun weiß ich, dass du es bist" besingt sie ihre Liebe zu NDW-Star Markus Mörl | Yvonne König
1.83.0-TMB7U7UJ3WXJUU2GDBVTUDFMME.0.2-7

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!