Anzeige

„Verstehen Sie Spaß?“: Lockvogel Melissa Naschenweng verbreitet Angst und Schrecken

Einschalten

© ORF/SWR/Patricia Neligan

Neben Florian Silbereisen, der wegen seines Duett-Partners und Lockvogel Thomas Anders den verrücktesten Musikvideo-Dreh in seiner Karriere erlebt, ist mit Melissa Naschenweng ein dritter Schlagerstar heute (16.12.) bei „Verstehen Sie Spaß?“ zu sehen. Dabei verbreitet sie Angst und Schrecken…



Melissa Naschenweng: Es spukt im Sarg!

Normalerweise begeistert Melissa Naschenweng mit ihrer Musik – doch bei ihrer Lockvogel-Premiere zeigt sie eine ganz andere Seite von sich, wie die offizielle Ankündigung zur heutigen „Verstehen Sie Spaß?“-Ausgabe verrät. Aufgebahrt in einem Sarg im Bestattungsmuseum des Wiener Zentralfriedhofs verkörpert sie die Leiche einer angeblich berühmten Textdichterin, die 1896 verstorben sein soll, aber kaum Spuren der Verwesung trägt. Allerdings erweist sich die vermeintliche Tote als ziemlich lebendig und verpasst so manchem Besucher einen Schreck fürs Leben.

Wir sind sehr gespannt, wie gut sich Melissa Naschenweng als Schreckgepenst machen wird. In jedem Fall ist dies für die Österreicherin eine weitere große TV-Plattform. „Verstehen Sie Spaß?“ mit Florian Silbereisen, Thomas Anders, Melissa Naschenweng und weiteren Stars – heute um 20.15 Uhr in der ARD!

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!