Anzeige

„Traumschiff“-Star Horst Naumann verstorben

Traurig

© Kevin Drewes / Schlagerpuls

Eine weitere TV-Legende ist tot. Horst Naumann, der vorallem durch seine Rolle als Dr. Horst Schröder in der ZDF-Kultreihe „Das Traumschiff“ der breiten Masse bekannt wurde, ist am Montag (19.02.24) verstorben.



Horst Naumann war eine „Traumschiff“-Legende

Horst Naumann war Synchronsprecher, Schauspieler und eines DER Gesichter des Traumschiffs. 27 Jahre lang wirkte er dort mit, 24 Jahre davon als Dr. Horst Schröder. Immer an seiner Seite in der Serie war dabei Heide Keller (verstarb bereits 2021), die er nun im Himmel wiedertreffen wird.n

Traueranzeige mit berührenden Worten

In der Traueranzeige der Hinterbliebenen des Schauspielers nehmen diese Abschied. „Immer wenn wir von Dir erzählen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen, unsere Herzen halten dich umfangen, als wärst du nie gegangen“, heißt es darin.



HIER wird Horst Naumann beerdigt

Beerdigt wird Naumann auf seinen letzten Wunsch hin im eigenen Garten und wird dort „als echtes Rotdornbäumchen weiterleben“. Wir wünschen seiner Ehefrau Martina Linn-Naumann und der Familie ganz viel Kraft.

3 traumschiff star horst naumann verstorben

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!