Anzeige

„Immer wieder sonntags“: Newcomerin Jennifer Junker feiert Debüt

Jennifer Junker mit Stefan Mross

In dieser Woche darf Newcomerin Jennifer Junker beim Sommerhit-König-Wettbewerb bei „Immer wieder sonntags“ antreten. Die Sängerin wurde in der letzten Ausgabe ausgelost, zuvor wurde sie wie alle anderen Kandidaten beim Saisonauftakt vorgestellt. Wir sprachen mit Jennifer kurz vor ihrem großen TV-Auftritt.

Backstage mit den großen Stars, davon träumen viele Newcomer. Jennifer Junker hatte das Glück, beim Saisonauftakt von „Immer wieder sonntags“ unter anderem Andy Borg und ESC-Legende Nicole zu treffen – mit ihr unterhielt sie sich über die gemeinsame Heimat, das Saarland, berichtet Jennifer. Und jetzt darf sie selbst die Bühne in der Europa-Park Arena betreten.

Dabei wird die Newcomerin ihren aktuellen Song „Gänsehaut“ performen, verrät sie gegenüber schlagerpuls.com – dieser wurde von Top-Produzent Stefan Stieber (unter anderem Anna-Carina Woitschack und Bata Illic) geschaffen. „Genau mit ihm ist das Stück ‚Gänsehaut‘ entstanden und das kommende Lied ebenfalls.“ Wann der neue Song kommt, steht hingegen noch nicht fest, erzählt Jennifer.

Jetzt steht in jedem Fall erst einmal das Debüt bei „Immer wieder sonntags“ an. Dabei hofft Jennifer natürlich, dass sie im Rennen um die Krone des Sommerhit-Königs weit kommt. Wir drücken ihr die Daumen!

https://youtu.be/tUdGS_SPYAY

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!