Anzeige

Helene Fischer: Netflix-Doku soll 2024 erscheinen

Erste Infos

© Kevin Drewes / Schlagerpuls

Die Gerüchte um eine Netflix-Doku über Helene Fischer kursieren bereits seit längerem. Doch bisher gibt es keine offiziellen Infos dazu – laut „BILD“ scheint die Doku jedoch sicher zu sein… und auch schon bald zu erscheinen.



Helene Fischer: 2024 erstmals auf Netflix?!

Bereits seit Monaten sollen die Dreharbeiten für einen 90-minütigen Dokumentarfilm, der voraussichtlich im Frühjahr 2024 erscheinen soll, laufen, berichtet „BILD“. Auch über die Inhalte will die das Blatt Details erfahren haben…

Interviews mit Fans, Wegbegleitern und ihr selbst

So wurde unter anderem bei Konzerten von Helene Fischer gedreht und es soll dafür mit ihrem Manager Uwe Kanthak, langjährigen Wegbegleitern, Fans und einer Journalistin, die Fischer seit Anfang ihrer Karriere begleitet hat, geredet worden sein. Selbstverständlich gebe es dabei auch ein Interview mit Helene selbst.



Fertig gedreht sei die Doku noch nicht, es werde noch weiter daran gearbeitet. Wir sind sehr gespannt – auch, ob bald eine offizielle Ankündigung folgt. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!