Anzeige

Christina May: Mit „Deja Vu“ legt sie nach

img 65faf693eb503

Am 14. Januar erschien der erste Song von Christina May in diesem Jahr: „Deja Vu“ heißt der Titel. Ein moderner Pop-Schlager, der vom Wiedersehen einer geliebten Person handelt. Damit legt die Sängerin aus Dortmund nach und feiert dabei ein kleines Jubiläum…

Denn es ist ihr nunmehr zehnter Song. Nach der Debüt-Single „Einmal mit dir tanzen“ im Jahr 2015 entwickelte sich die Künstlerin immer weiter und konnte inzwischen auch schon einige Airplay-Chartplatzierungen landen. Wir drücken die Daumen, dass auch dieser Song punkten kann!

Das offizielle Musikvideo könnt ihr hier direkt anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=nrc1enwol5g

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!