Anzeige

Exklusiv

Alex Engel: Überraschungserfolg in Österreich!

Damit hat er nicht gerechnet

Exklusiv

Eigentlich nur als kleines „Schmankerl“ für seine Fans in der Wintersaison auf den Kanaren geplant, geht ein aktueller Song von Schlagerstar Alex Engel gerade in Österreich durch die Decke. Sein Titel „Gran Canaria te amo“ stieg direkt auf Platz 1 der österreichischen dj hitparade ein!



Alex Engel baff

„Ich wollte mich eigentlich nur für die fantastische Gastfreundschaft bedanken“, ist Musiker Alex Engel freudig überrascht. Normalerweise Mallorcas meistgebuchter Schlagersänger ist Engel die Wintersaison über auf Gran Canaria. Während viele Kolleginnen und Kollegen der Branche die Wintermonate im Après-Ski arbeiten, ist der Sänger und Liedautor seinem eigenen Motto „Sommer, Sonne, Cabrio“ (so der Titel eines anderen, selbstgeschriebenen Songs) treu geblieben und verbringt die kalte Jahreszeit größtenteils auf der Insel im Atlantik. Und das bereits das zweite Jahr in Folge. „Es macht wirklich Spaß, hier aufzutreten. Es ist jedes Mal eine wawawahnsinnige Stimmung“, berichtet Engel, der pro Jahr mehr als 200 Mal auf der Bühne steht.



So wertet Alex Engel den überraschenden Erfolg

Als Dankeschön für die hiesigen Fans hatte der Vollblutmusiker einen Song seines Albums „JA!“ neu aufgelegt und dabei seinem Winterdomizil gewidmet. Dass „Gran Canaria te amo“ nun ausgerechnet in den österreichischen DJ-Charts derart durchstartet, zeige seiner Meinung nach, dass Party und gute Laune eben doch ortsunabhängig seien. Insofern bestehen vielleicht gute Chancen, dass sich der Erfolg von „Gran Canaria te amo“ auch in der übrigen deutschsprachigen Musikszene fortsetzt.

Wer sich selbst einen Eindruck von „Gran Canaria te amo“ machen möchte, kann dies auf

allen gängigen Musikportalen machen. Weitere Infos zu Mallorcas meistgebuchtem Schlagersänger, Alex Engel, auf seiner Webseite www.alex-engel.de

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!