top of page

Mickie Krause mit Band Rüttmuss auf Christmas-Tour: SO gut klangen seine Hits noch nie!


Mickie Krause sorgt das ganze Jahr für Stimmung, ist DIE Ikone der Partymusik. Zur Weihnachtszeit erwartet seine Fans dabei traditionell jedoch das wohl musikalisch größte Highlight - live und mit Band gehts auf Weihnachtstour! Im Rahmen seiner diesjährigen "Dancing Christmas"-Tour gastierte er dabei am gestrigen Freitag (22.12.) im Aladin Bremen... und bot eine bunte Palette aus den größten Hits seiner Karriere.

Entdeckung Christian Lemke mit tollem Warm-Up


Bereits bevor Mickie die Bühne betrat, sorgte Supportact Christian Lemke für erstaunlich gute Stimmung - mit dem Akkordeon (!) spielte er Schlager-Dauerbrenner von Wolfgang Petry, Andreas Gabalier und Co. - und auch "Die Kinder vom Süderhof" - in unseren Augen eine tolle Hommage an den in diesem Jahr viel zu früh verstorbenen Ballermann-Star Sascha Loudovici von der Chaosteam Partyshow, die den Hit einst mit Mickie Krause neu aufnahmen.

Mickie Krause packt seine großen Klassiker aus


Mickie Krause, der ebenfalls mit Sascha befreundet war und an ihn beim Elbstrand-Festival im Sommer erinnerte, betrat anschließend mit seiner grandiosen Band Rüttmuss die Bühne - und stimmte erst einmal weihnachtliche Klänge an... aber nur kurz, denn das Motto sollte heißen: "Reiss die Hütte ab!".


Dabei erwartete die Fans wie versprochen die größten Krause-Hits aller Zeiten. So durfte natürlich auch der Hit nicht fehlen, mit dem für Mickie alles begann: "Zehn nackte Friseusen". Und auch weitere von ihm sonst selten gespielte Klassiker wie "Du bist zu blöd um aussem Busch zu winken" waren in der Setliste. Diese klingen mit Band hervorragend, gar so gut wie noch nie!

Mickie Krause und Band Rüttmuss spielen stark auf


Dabei muss man auch die Musiker von Rüttmuss ausdrücklich loben, die sehr stark aufspielten und ganz offensichtlich ebenfalls mächtig Freude hatten. Immer wieder agierte Mickie Krause dabei mit seinen Kollegen, erlaubte sich wie gewohnt auch den einen oder anderen Spaß. Keine Frage, die Laune und Stimmung war bei allen Beteiligten bestens... das zeigte sich bei nahezu jedem Lied auch im Publikum - die Zuschauer grölten lautstark mit, die Arme wurden in die Höhe gerissen und bei "Nur noch Schuhe an" auch gern die Latschen ausgezogen - Bremen außer Rand und Band!

Neue Hits ebenfalls im Gepäck


Dabei durften die Fans neben den bereits erwähnten Klassikern auf dieser Tour erstmals auch Mickies aktuellen Hit "Nie mehr Alkohol - Freie Getränke" mit Band erleben. Auch weitere neuere Songs wie "Wir sind jedes Jahr auf Malle", "Mich hat ein Engel geküsst" oder auch der der großartige Titel "Für dich" sind mit Band ein wahrer Genuss. Gerade Letztgenannter kann dabei seine ganze Klasse zeigen.


Mickie Krause liefert Rundum-Sorglos-Paket


Natürlich durften aber auch Dauerbrenner wie "Jan Pillemann Otze", "Geh mal Bier hol'n" oder auch "Eine Woche wach" nicht fehlen. Überraschend spielte Mickie mit seiner Band dabei aber auch Coversongs anderer großer Künstler - so sang er "Ein Stern (... der deinen Namen trägt)", Tränen lügen nicht" und "Aber bitte mit Sahne" an. Keine Frage, die Fans erhalten auf der "Dancing Christmas Tour" das Rundum-Sorglos-Paket! Wenn es 2024 weiter geht, sollten Freunde guter Musik unbedingt Mickie Krauses nächste Weihnachtstour anschauen - volle Empfehlung von uns!


Fotos Kevin Drewes



bottom of page