top of page

Florian Silbereisen: SO viele Feste-Shows wird es 2024 geben!


Florian Silbereisen
Foto Kevin Drewes

Seit Wochen ist es eines DER Themen im TV-Geschäft des Schlagers. Wird es zukünftig keine Schlager-Shows mehr mit Florian Silbereisen im MDR geben? Werden Sendungen wie "Die Schlager des Sommers" gestrichen? Und was erwartet die Fans 2024? www.schlagerpuls.com erfuhr auf Nachfrage mehr - und auch eine Pressemitteilung liegt nun vor.

MDR streicht sämtliche eigene Schlager-Shows


Nun ist es offiziell! Ab 2024 wird es keine eigenen Schlager-Shows des MDR mit Florian Silbereisen mehr geben - das bestätigte uns eine Pressesprecherin des Senders auf Nachfrage freundlicherweise. Somit sind unter anderem "Die Schlager des Sommers", "Die Schlager des Jahres" oder auch "Schlager oder N!XXX" Geschichte. Der MDR wird ab 2024 "nur" noch die Wiederholungen der Feste-Shows, die zuerst in der ARD ausgestrahlt werden, zeigen.

Florian Silbereisen moderiert bis mindestens Ende 2024 die Feste-Shows


Insgesamt fünf Feste-Shows wird es derweil 2024 mit Moderator Florian Silbereisen geben. Das wurde nun in einer Pressemitteilung bekanntgegeben, die wir nachfolgend übernehmen: "Im Auftrag des Mitteldeutschen Rundfunks werden im Jahr 2024 fünf „Feste“ mit Showmaster Florian Silbereisen für Das Erste und die ARD Mediathek produziert. Der MDR-Rundfunkrat hat in seiner heutigen Sitzung (04. Dezember 2023) einer einjährigen Vertragsverlängerung der Zusammenarbeit bis 31.12.2024 für das Erste Deutsche Fernsehen zugestimmt."

"Schlagerchampions" eröffnen das neue Jahr


Die erste Live-Show „Schlagerchampions“ wird am 13. Januar 2024 aus Berlin kommen. Die Sendungen werden im Auftrag des Mitteldeutschen Rundfunks von der Produktionsfirma Jürgens TV produziert. Weitere Produktionspartner sind BR, WDR und ORF. Dietrich Bauer, Vorsitzender des MDR-Rundfunkrats: „Der MDR-Rundfunkrat hat seine Zustimmung zu dieser Vertragsverlängerung verantwortungsvoll abgewogen. Im Ergebnis können der MDR und seine Produktionspartner die für das kommende Jahr geplanten Feste mit Florian Silbereisen produzieren.“


Klaus Brinkbäumer, MDR-Programmdirektor: „Die Feste mit Florian Silbereisen sind innovativ und haben es geschafft, zugleich viele neue Zuschauerinnen und Zuschauer zu gewinnen und ihre treuen Fans zu behalten. Die Feste sind dadurch zu einem echten Mehrgenerationenprogramm geworden und Florian Silbereisen zu einem Gastgeber, der mit seinen Shows Brücken zwischen Menschen baut. Wir freuen uns über die Zustimmung des MDR-Rundfunkrats und die Fortsetzung der Zusammenarbeit. Und nicht nur das Publikum des Ersten und der Mediathek darf großartige Unterhaltung erwarten: Wir werden alle Shows nachträglich auch in unserem beliebten Dritten Programm ausstrahlen.“


Wir freuen uns, dass die großen Feste-Shows bis mindestens Ende 2024 weitergehen und hoffen, dass es auch danach weiter geht. Wir halten Euch auf dem Laufenden.




bottom of page