Anzeige

Ralph Siegel: Dschinghis Khan feiert Comeback und kündigt Tournee an

Überraschend

© Siegelring

Mit der Band Dschinghis Khan schuf Ralph Siegel eine Musikgruppe, die Geschichte schrieb. Sie gewannen alle großen Musikpreise, bekamen Gold und Platin in 20 Ländern und belegten beim Grand Prix einst den 4. Platz. Nun ist die Kultgruppe ganz offiziell wieder da – mit Verstärkung. Wir verraten Euch, was es mit dem Comeback auf sich hat.



Nach Rechtsstreit: Ralph Siegel lässt Dschinghis Khan wieder aufleben

2021 tobte ein Rechtsstreit zwischen Komponistenlegende Ralph Siegel und dem ehemaligen Mitglied Wolfgang Heichel – den Siegel für sich gewinnen konnte. Damit setzte er sich gegen den 2014 im Streit aus der Formation ausgeschiedenen Leadsänger durch, der nach seinem Ausstieg mit dem Namen Dschinghis Khan selbst weiter aufgetreten ist. Nun hat Ralph Siegel hinter den Kulissen an einem großen Comeback der Band gearbeitet.



Dschinghis Khan: Das sind die sechs Mitglieder

Wie über die von Ralph Siegel gegründete Management-Firma „Siegelring“ nun auf Instagram angekündigt wurde, besteht Dschinghis Khan ab sofort aus sechs Mitgliedern, die allesamt aus renomierten Ausbildungsstätten für Musicaltalente stammen. Neben den drei Khan-Nachkommen Igei, Eltuya und Yassa sind nun auch Selina Kohl, Marco Matias und Michael Thurner Teil der Gruppe. Musicalfans kennen sie aus Ralph Siegels Bühnenstücken „Zeppelin“ und bzw. oder aus „Ein bisschen Frieden – Summer of Love“. Gemeinsam gehen sie bald sogar erstmals gemeinsam auf große Tour.



Deutschland-Tour und neuer Song angekündigt

Ab Herbst 2023 sind Dschinghis Khan wieder auf Tour durch Deutschland mit „einem einzigartigen Showspektakel“, den großen Hits und dem kommenden Song „Helena“. Aktuell wird im Studio fleißig am Comeback gebastelt – wir sind gespannt.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!