Anzeige

Exklusiv

Norman Langen: SO bereitet er sich auf sein Moderationsdebüt bei der „Schlagernacht des Jahres“ vor

Spannend!

Exklusiv
© Pressefoto

An diesem Samstag, den 01.06.24 steigt in der legendären Waldbühne in Berlin die „Schlagernacht des Jahres“, die für eine spätere Ausstrahlung auf RTL Up auch aufgezeichnet wird. Dabei führen Steffi Brungs und ihr neuer Moderationspartner Norman Langen durch das Mega-Event. Wenige Tage zuvor verriet Norman im exklusiven Interview mit schlagerpuls.com nun, wie er sich vorbereitet und von wem er sich Tipps holt.



Schlagerpuls.com: Norman, wie bereitest du dich auf dein Moderatorendebüt bei der „Schlagernacht des Jahres“ vor?

Norman Langen: „Ich gehe meine Moderationen immer wieder durch und versuche einen kühlen Kopf zu bewahren.“

Schlagerpuls.com: Gibt es jemanden von dem du dir Tipps holst?

Norman Langen: „Die meisten und besten Tipps bekomme ich von meiner Moderationskollegin Steffi Brungs.“

Schlagerpuls.com: Wie ist die Zusammenarbeit mit Steffi Brungs?

Norman Langen: „Steffi ist eine sehr angenehme Person und versucht es mir wirklich leicht zu machen. Ich arbeite gerne mit ihr zusammen!“



Schlagerpuls.com: Was reizt dich an deinem neuen Engagement?

Norman Langen:  „Ich kann einfach mal etwas anderes ausprobieren und meine Erfahrungen im TV sammeln, ohne als Sänger agieren zu müssen. Moderieren macht mir Spaß und nun kann ich mich endlich versuchen.“

Schlagerpuls.com: Bist du schon nervös?

Norman Langen: „Absolut, ich freue mich sehr, bin aber auch gespannt, wie es funktionieren wird.“

Wir wünschen Norman ganz viel Erfolg bei seinem Debüt! Weitere spannende News über Norman Langen und sein neues Engagement lest ihr hier.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!