Anzeige

Karsten Walter in „Köln 50667“: DAS ist der Grund

Schaltet Ihr ein?

© Mischa Lorenz

Erst Schlager-Boygroup-Star, jetzt Schauspieler. Karsten Walter, ehemaliges Mitglied von Feuerherz, will neben seiner Solokarriere nun offensichtlich auch als Schauspieler durchstarten. Wie „BILD“ berichtet, heuert der junge Künstler bei der Reality-TV-Soap „Köln 50667“ an.



Karsten Walter feiert in wenigen Tagen sein Debüt

Schon ab dem 02.08. (beim hauseigenen Streamingdienst RTL+ bereits ab 26.07.) wird Karsten Walter in der Rolle des Noah Kaiser in der RTL2-Soap zu sehen sein, heißt es in dem Bericht. Dafür soll es den gebürtigen Bonner nach Köln verschlagen. Doch warum versucht sich Karsten jetzt als Soapstar?

Das verriet der junge Sänger der „BILD“: „Ich durfte 2021 schon erste Erfahrungen am Set von ‚Leon – Glaub‘ nicht alles, was du siehst‘ – einem GZSZ-Spin-off von RTL – sammeln. Damals hatte ich allerdings nur eine klitzekleine Textrolle. Mir hat diese Erfahrung so viel Spaß gemacht, dass ich danach definitiv mehr wollte.“



Neues Album in Arbeit

Dabei vernachlässigt er jedoch seine musikalische Karriere nicht – ganz im Gegenteil.“ Momentan bin ich im Studio und bereite alles für mein zweites Album vor“, berichtet Karsten Walter. Wir wünschen viel Erfolg und sind gespannt, wie sich das ehemalige Boygroup-Mitglied als Schauspieler macht.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!