Anzeige

Exklusiv

Joelina Drews, Lucas Cordalis & Achim Petry ehren ihre Väter bei den „Schlagerchampions“

Sie tun sich zusammen

Exklusiv

Der unvergessene Costa Cordalis und die glücklicherweise noch unter uns weilenden, jedoch nicht mehr auf der Bühne stehenden Jürgen Drews und Wolfgang Petry sind echte Schlagerlegenden. Das musikalisches Erbe führen ihre Kinder Lucas Cordalis, Joelina Drews und Achim Petry fort. Nun haben wir erfahren: Bei Florian Silbereisens „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ werden sie erstmals gemeinsam auftreten – und ihre Väter damit ehren!



„Schlagerchampions“ mit vielen Premieren – auch von DIESEM Trio

An diesem Samstag, 13.01.24 (20.15 Uhr) ist es soweit. Endlich stehen wieder die „Schalgerchampions“ im Berliner Velodrom an – natürlich live übertragen in der ARD. Dabei reichen sich die Topstars rund um Matthias Reim, Kerstin Ott, Helene Fischer & Co. die Klinke in die Hand. Es gibt dabei auch wieder etliche TV-Premieren – so wie die von Joelina Drews, Lucas Cordalis und Achim Petry…



SO soll der Auftritt von Drews, Cordalis und Petry werden

Wie www.schlagerpuls.com erfuhr, soll das Trio ein Medley aus drei Hits singen: „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n“ von Wolfgang Petry, „Anita“ von Costa Cordalis und „Wieder alles im Griff“ von Jürgen Drews – also je ein Klassiker ihres jeweiligen Vaters! Produziert hat das Medley TOP-Produzent Christian Geller in seinem Studio 61. Er weiß genau, wie man Hits schafft und großen Klassikern frischen Glanz beschert! Wir sind sehr gespannt auf den gemeinsamen Auftritt.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!