Anzeige

Anna-Carina Woitschack legt mit „Feuer“ nach

Ihr nächster Hit?

© RTL/Stefan Gregorowius

Am 18. August erschien das „Best of“-Album von Anna-Carina Woitschack, welches einen fantastischen achten Platz in den deutschen Album-Charts erreichte. Damit gelang der ehemaligen „DSDS“-Teilnehmerin das dritte Top10 Album ihrer Karriere. Neben ihren bisherigen Hits, unter anderem aus den Erfolgsalben „Träumer“ und „Lichtblicke“, enthielt das Best of auch drei brandneue Tracks. Darunter die Uptempo-Nummer „Feuer“, die nun am 13. Oktober 2023 in gleich drei Versionen veröffentlicht wird!



Anna-Carina Woitschack als starkes Vorbild

Aktuell sehen wir Anna-Carina Woitschack bei der neuen RTL-Show „Die Verräter – Vertraue niemandem!“ Für die Sängerin ist es das außergewöhnlichste TV-Format, bei dem sie jemals dabei war. Die Kandidaten müssen starke Nerven beweisen, denn in dieser Sendung kann man keinem Mitspieler vertrauen. Einmal mehr beweist Anna-Carina Woitschack auch hierbei, was für eine Powerfrau sie ist. Nun liefert sie mit ihrer neuen Single „Feuer“ den perfekten Soundtrack für eben jene starken Frauen, die sich mutig jedem Neuanfang stellen. Der Titel wurde von Berenice Zsifkovits geschrieben, die als Backgroundsängerin von Andreas Gabalier bekannt wurde. Als alleinige Songautorin überzeugt sie mit den ehrlichen und tiefen Textzeilen, die Anna-Carina Woitschack sofort beim ersten Hören begeisterten: „Als ich das Lied hörte, habe ich mich wirklich in jeder Zeile wiedergefunden. Es geht um starke Frauen, die ihren eigenen Weg gehen.“



Anna-Carina Woitschack mit erfolgreichem Jahr

Mit „Feuer“ gelingt der Sängerin ein großartiger Mutmach-Song, der uns allen zeigen soll, dass wir mit mentaler Kraft und eigener Stärke alles schaffen können. Den ganzen Sommer 2023 war Anna-Carina Woitschack auf allen Bühnen Deutschlands unterwegs und auch in den kommenden Monaten werden wir noch viel vom Multitalent sehen und hören. Seit über 12 Jahren begeistert Anna-Carina ihr Publikum – bei über 1000 Liveauftritten und Konzerten zeigt sie sich immer authentisch, energiegeladen und vor allem publikumsnah!

Quelle: Pressemitteilung TELAMO

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!