Anzeige

Exklusiv

voXXclub im Hier und Jetzt angekommen – SO genießen sie den Moment

Spannend

Exklusiv
© Kevin Drewes / Schlagerpuls

Nach dem Gute-Laune-Song „Känguru“ bringen voXXclub an diesem Freitag (04.08.) ihre Hymne „Wir leben heut“ raus. Darin setzen sie ein klares Zeichen: Man sollte den Moment genießen. Doch wie gelingt ihnen selbst das – bei all den Auftritten? „Schlagerpuls“ sprach exklusiv mit Florian Claus voXXclub.



Schlagerpuls: Euer neuer Song heißt „Wir leben heut“ – wie kam die Idee dazu?

Florian Claus/voXXclub: „Wir als Voxxclub durften ja schon unfassbar viel erleben, auf Reisen sein, auf kleinen bis riesig großen Bühnen spielen. Wir haben einfach festgestellt, auch in der Zeit von Corona, als wir alle zwangsläufig ein bisschen runterfahren mussten, dass wir zwar unfassbar viele tolle Sachen erleben können, aber das man das ganz oft nicht realisiert, weil man von Termin zu Termin hetzt. Da haben wir uns vorgenommen, in Zukunft jeden Auftritt und alles was wir erleben, auch zu genießen – im Hier und Jetzt zu sein. So sind wir auf den Song ‚Wir leben heut‘ gekommen.“



Schlagerpuls: Was bedeutet für Euch, im Hier und Jetzt zu leben?

Florian Claus/voXXclub: „Ich finde gerade in der aktuellen Zeit ist im Hier und Jetzt zu leben, wichtiger denn je. Grad wegen Social Media und allen anderen Einflüssen, die man von außen bekommt, ist es ja so, dass man gerne abgelenkt wird. Man vergisst dabei immer wieder, was man eigentlich jetzt gerade hat.“



Schlagerpuls: Was macht ihr, um Inne zu halten und runter zu kommen?

Florian Claus/voXXclub: „Das ist natürlich für jeden von uns ein bisschen anders. Bei mir persönlich ist es das Heimkommen zu meiner Familie, mit meinen Kindern Zeit zu verbringen. Das erdet einen unfassbar und lässt alles drumherum vergessen. Aber auch mal private Reisen zu machen.“

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!