Anzeige

Stefan Mross wechselt Management und Booking

Stefan Mross und Manager Jan Mewes

Die nächsten großen Veränderungen für Stefan Mross – dieses Mal beruflich. In einer Pressemitteilung der MEWES Entertainment Group wurde offiziell, dass Stefan Mross ab sofort bei der dazugehörenden DEAG als Künstler unter Vertrag steht. Doch das ist noch nicht alles.

Damit angeln sich Geschäftsführer Jan Mewes und sein Team einen echten Topstar des Schlagers: „Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross, einer der größten Moderatoren im musikalischen Bereich des Showgeschäfts, setzt jetzt auf ihre Dienste.

Jan Mewes stolz auf Coup

Wir sind sehr stolz darauf, Stefan Mross für uns gewonnen zu haben. Er ist ein Multitalent, das die Musikszene maßgeblich geprägt hat und gehör tzu den großen Entertainern des Landes .Seine lockere und charmante Art begeistert und überzeugt nicht nur seine Fans“, so Geschäftsführer Jan Mewes. n

Stefan Mross hat ein gutes Gefühl

nAuch Stefan Mross zeigt sich zufrieden: „Ich freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit Jan Mewes als meinen neuen Manager und Dr. Stefan Anowski, der zukünftig mein Booking verantworten wird. Es ist für mich ein gutes Gefühl, ab sofort vom erfahrenen und starken Team der Mewes Entertainment Group betreut zu werden.“ Wir wünschen viel Erfolg.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!