Anzeige

Joey Kelly: Auftritt im Hard Rock Cafe` in Santiago de Chile

Wie es dazu kam

© Joey Kelly und Familie

Morgen (21.02.24, 20.15 Uhr bei RTLzwei) geht es bei der Reisesoap „Joey Kelly und Familie – Roadtrip Panamericana“ nach Chile. Dort wird die Familie mit dem Tod konfrontiert… und tritt später in einem Hard Rock Cafè auf. Wir haben die ersten Infos und Fotos zur neuesten Folge.



Joey Kelly und Familie begeben sich in eine Mine

Die Kellys haben es endlich nach Chile geschafft. Direkt hinter der Grenze bemerken sie die spezielle Art der Chilenen mit dem Tod umzugehen. Überall sind links und rechts neben der Straße hunderte von sehr schönen Denkmälern, an denen die Angehörigen um ihre Toten trauern, die sie durch Verkehrsunfälle verloren haben. Selbst für Tiere gibt es besondere Trauerplätze. Einen riesigen Tierfriedhof, mit hunderten von Tieren, entdeckt die Familie am Straßenrand.

Später auf der Strecke wartet dann schon das nächste Highlight: Die weltbekannte Mine San José, in der 2010 33 Minenarbeiter für 69 Tage verschüttet waren. Einer dieser damals verschütteten Minenarbeiter führt sie nun durch die Anlage und lässt die Familie an seiner bewegenden Geschichte teilhaben.



„Roadtrip Panamericana“: Herausforderung für Lilly im Hard Rock Cafè

Und natürlich ist das Geld immer noch knapp: Joey entdeckt einen Bauern am Straßenrand, dem die Familie am nächsten Morgen bei der Feldarbeit und dem Verkauf zur Hand gehen darf. Werden sie dafür einen Lohn erhalten? In Santiago de Chile erlebt die Familie deutsche Kultur am anderen Ende der Welt, und ein Aufritt im berühmten Hardrock Café wird für Lilly eine besondere Herausforderung. Wird die Familie der Sehnsucht nach der Heimat, dem permanenten Geldmangel und den Strapazen der Reise weiterhin trotzen können und ihrem Ziel Ushuaia näherkommen?

1 2
Foto RTLzwei

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!