Anzeige

Exklusiv

Florian Silbereisen moderiert erneut „Die goldene Henne“

Wir hakten nach

Exklusiv
© Kevin Drewes / Schlagerpuls

Im vergangenen Jahr hatte Florian Silbereisen die Ehre, die große Preisverleihung „Die Goldene Henne“ zu moderieren. Nun kamen Gerüchte auf, dass dies 2023 erneut der Fall ist. Auf Nachfrage von schlagerpuls.com wurde dies nun bestätigt!



MDR bestätigt Gerüchte

„Wir können dies bestätigen“, teilte uns eine Pressesprecherin des MDR auf Nachfrage exklusiv mit. Also dürfen sich Fans erneut auf die Moderation von Florian Silbereisen bei der Preisverleihung am 13.10. in Leipzig freuen.



„Goldene Henne“: Matthias Reim nominiert

Dabei trifft der Entertainer auch auf Schlagerkollege Matthias Reim. Der Sänger, der am vergangenen Wochenende sein 1500. Konzert gab, ist in der Kategorie Musik nominiert. Dabei tritt er gegen Johannes Oerding, die Band Silbermond, Udo Lindenberg & Rapper Apache 207 sowie Stargeiger David Garrett an. Wir sind gespannt.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!