Anzeige

„DSDS“ 2024: Neue Staffel so kurz wie noch nie – Castings im Europa-Park geplant

Große Änderungen

© RTL

Normalerweise würden die Casting-Shows von „Deutschland sucht den Superstar“ jetzt im Januar/Februar laufen. Doch bei der 21. Staffel von der RTL-Show ist dieses Mal vieles anders. So geht es 2024 erst im Herbst los… und wird so kurz wie noch nie!



Castings im Europa-Park

Wie RTL jetzt gegenüber dwdl.de bestätigte, werden die Aufnahmen der Castings in diesem Jahr im Europa-Park stattfinden – also dort, wo auch die „Immer wieder sonntags“-Arena liegt, in der Stefan Mross seine Show präsentiert. Die 21. Staffel von „DSDS“ wird dabei dann jedoch erst im kommenden Herbst ausgestrahlt.



„DSDS“: Nur noch eine Live-Show

Wie nun ebenfalls bekannt wurde, wird diese sehr kurz ausfallen! So umfasst die 21. Staffel von „DSDS“ gerade einmal 15 Episoden – so kurz wie noch nie in der Geschichte der Castingshow. Dabei wird es nur eine einzige Live-Show geben, bei der Jubiläumsstaffel waren es noch Vier. Aufgrund der schwachen Quoten in den letzten Jahren scheint man also jetzt auf Nummer sicher gehen zu wollen.

Wir sind gespannt und halten Euch auf dem Laufenden. Mit Beatrice Egli, Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Loredana hat man in jedem Fall eine interessante Jury am Start.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!