Anzeige

Beatrice Egli: Auch DIESE Shows hat sie schon moderiert

XXL-Übersicht

© Kevin Drewes / Schlagerpuls

Nicht mehr lange, dann wird es Neuigkeiten zu der nächsten Ausgabe der „Beatrice Egli Show“ geben, die sich längst fest etabliert hat und ein voller Erfolg ist. Doch wusstet ihr, dass Beatrice Egli zuvor schon einige andere Formate moderierte? Ein großes Thema war dabei immer wieder das Reisen, was die Schweizerin sehr liebt. Wir fassen Euch alle Shows von ihr noch einmal zusammen.



Beatrice Egli nimmt Fans mit in die Ferne

Nachdem Beatrice 2013 bei „Deutschland sucht den Superstar“ gewann, durfte sie bereits von 2015 bis 2017 ihre erste Sendung moderieren. In der fünfteiligen Serie ging es nach Rom, Venedig, Wien, Stockholm und in die Schweiz. Dabei traf sie auch auf viele Kollegen wie die Jungs von voXXclub, Semino Rossi, Michelle und Giovanni Zarrella. In Stockholm durfte sie dabei sogar im ABBA-Museum eine Talk mit Björn von der legendären schwedischen Pop-Gruppe führen. 2015 gab es zudem ein ganz besonderes Special – dort durfte Beatrice in „Meine Schweiz – Meine Musik“ die Zuschauer mit auf eine Reise durch ihr Heimatland nehmen. Es folgten 2017 „Schlager & Meer“ sowie „Sehnsucht nach Sommer“ im Februar 2021.



Beatrice Egli: Auch DIESE Formate hat sie schon moderiert

Mit den zwei Ausgaben von „Die große Show der Träume“ durfte die Schweizerin 2015 bis 2016 dann erstmals eine Show moderieren. Beim Sender RTL bekam Beatrice zudem 2019 eine innovative Dating-Show – „Schlager sucht Liebe“, die sieben Ausgaben lang lief. Auch die Sendung „Ich find Schlager toll“, die die 33-Jährige zusammen mit Eloy de Jong seit 2019 auf RTL+ moderierte, kam gut.

Ganz eigene Show seit 2022

Mit Alexander Klaws folgte 2020 mit „SWR Schlager – Die Show“ eine Primetime-Sendung. In der zweiten Ausgabe übernahm sie die Moderation dann alleine, ehe der Sender anschließend derart großes Vertrauen in die Künstlerin setzte, dass die Verantwortlichen ihr 2022 eine ganz eigene Show gaben: „Die Beatrice Egli Show“. Inzwischen flimmerten schon vier Ausgaben über die deutschen TV-Bildschirme, die allesamt tolle Quoten erzielten… und Beatrice zu eine der erfolgreichsten Moderatoren im Schlager machten!

++ TIPP: Abonniert jetzt unseren kostenlosen Whatsapp-Newsletter um immer topaktuell auf dem Laufenden zu sein! ++

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!