Anzeige

Andrea Berg: DIESE Traditionen dürfen bei ihr zu Weihnachten nicht fehlen

Sie verrät es

© Kevin Drewes / Schlagerpuls

Mit dem Song „Dezembertraum“ aus ihrem aktuellen Album „Weihnacht“ trat Andrea Berg beim „Adventsfest der 100.000 Lichter“ in Suhl auf – in dem Lied besingt sie das fröhliche Gefühl in der Weihnachtszeit – dabei spielt sie auf den Filmklassiker „Sissi“ an… von dem sie großer Fan ist. Im Gespräch mit Florian Silbereisen verriet die Schlagerkönigin zudem, welche Traditionen bei ihr absolute Pflicht sind.



Andrea Berg outet sich als „Sissi“-Fan

In ihrem selbstgeschriebenen Song „Dezembertraum“ spielt Andrea Berg auch auf den Klassiker „Sissi“ an. Im Talk mit Florian Silbereisen verriet Andrea Berg dazu: „Oma Lena und ich wir schauen auf dem Sofa nebeneinander alle Folgen von Sissi und die können wir auch fast schon mitsprechen“. Alle Folgen zu schauen, ist in ihrem Hause ganz klar Pflicht.



Ihr Lied „Dezembertraum“ hat eine wichtige Botschaft

Dabei hat das Lied jedoch auch eine tiefere Botschaft, betont Andrea Berg:  „Ich wollte einfach dieses fröhliche Weihnachtsgefühl transportieren. So viele Menschen haben Angst vor dem, was gerade passiert, haben Kummer und Sorgen, sind alleine und einsam. Und dann kommen auch noch diese Erinnerungen an Menschen, die nicht mehr da sind. Dann kommt diese Erwartung an Weihnachten – niemand weiß, was im nächsten Jahr kommt und ich dachte mir dieses fröhliche Zusammensein mit der Familie, dass ist das Allerwichtigste.



Andrea Berg verrät schwäbischen Brauch

Bei ihr geht wird es dabei Jahr für Jahr traditionell: …“dann kommen die Freunde wenn der Weihnachtsbaum schon fertig geschmückt ist. Wir haben ja so einen großen Weihnachtsbaum in der Stube. Den dekoriert Lena zwei Tage lang und dann ist es im Schwabenland so Brauch, dass man den Baum lobt. Da geht man dann von Haus zu Haus und sagt: ‚wir wollen mal Euren Weihnachtsbaum so anschauen‘ – und dann sagt man: ‚ist das ein schöner Baum‘ egal, ob der jetzt schön ist oder nicht, weil wenn man das sagt, gibt es immer einen kleinen Schnaps!“

Keine Frage Andrea Berg liebt das Weihnachtsfest und zelebriert es mit ihren Liebsten!

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!