Anzeige

ZDF-Fernsehgarten startet in neue Saison – ausführliche Infos zur Auftaktfolge

Es geht wieder los!

© Markus Höhn

Der populäre Open-Air-Klassiker am Sonntag meldet sich zurück: Am 5. Mai 2024, 12.00 Uhr, geht der „Fernsehgarten“ auch in diesem Jahr als fester Bestandteil des ZDF-Programms in die neue Saison. Zwanzigmal, von Anfang Mai bis Ende September, meldet sich Moderatorin Andrea Kiewel live vom Mainzer Lerchenberg und präsentiert ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Show-Spektakel mit viel Musik, Artistik und Comedy, Tipps und Servicethemen sowie spannenden Spielen und spektakulären Rekorden.



ZDF-Fernsehgarten: DAS erwartet die Zuschauer beim Saisonauftakt

Sportlich und köstlich, magisch und dramatisch geht es in der Auftaktfolge zu: Die Fußballlegenden Thomas Häßler und Pierre Littbarski begleiten zwei Zuschauerkandidaten auf einer „Jagd um die EM-Tickets“, während der bekannte Fernsehkoch Alexander Kumptner kulinarische Spezialitäten nach der Devise „Sauer macht lustig“ zubereitet. Die Illusionisten Siegfried & Joy verblüffen die Zuschauer mit ihrer Comedy-Zauberei, und ein atemberaubender Rekordversuch mit einem Traktor sorgt für den richtigen Nervenkitzel. Musik gibt es unter anderen von Howard Carpendale, Kerstin Ott, Tony Christie, Aura Dione, Tim Peters und Riku Rajamaa.



An Muttertag wird 50 Jahre „Waterloo“ gefeiert

„Mama mia“ heißt es am 12. Mai 2024, wenn der Muttertag, das 50-jährige „Waterloo“-Jubiläum der schwedischen Popgruppe ABBA und das Finale des ESC vom Vorabend im Mittelpunkt stehen. Dazu freut sich Andrea Kiewel auf ESC-Kommentatorenlegende Peter Urban, der zum ersten Mal live beim Fernsehgarten in Mainz zu Gast sein wird. Neben einer Back-Aktion, Modetipps und einer faszinierenden Handstand-Artistik gibt es selbstverständlich viel Musik, unter anderen mit Guildo Horn und den Orthopädischen Strümpfen, Ilse de Lange, Ross Antony und dem Dancefloor-Duo E-Rotic.

Im Verlauf der Saison sind weitere Mottos wie beispielsweise „Flohmarkt“, „Garten Games“, „Fußballparty“, „Frankreich“ und „Tierisch natürlich“ vorgesehen. Dazu gibt es mehrere Folgen mit musikalischen Schwerpunkten wie „Discofox“, „Schlagerzauber“, „2000er Party“, „Mallorca“ und „Schlagerfestival“. Als Saisonabschluss findet am 29. September 2024 auch in diesem Jahr wieder das traditionelle „Oktoberfest“ statt.

TIPP: Die Übersicht aller bereits angekündigten Gäste findet ihr direkt hier!

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!