Anzeige

Helene Fischer mit Tränen auf Tour: Beim Konzert in Leipzig wendet sie sich an Fan

img 65faf54f30e2c

Aktuell ist Helene Fischer in Leipzig und gibt dort einige Konzerte. Genau dort war auch Fan Natalie Röhle (20) dabei – natürlich ganz vorne im Publikum. Sie ist schon seit sie vier Jahre alt ist treuer Fan des Superstars. Und genau dieses Wiedersehen ließ Helene Fischer die Tränen kommen. SO herzlich waren die Worte von ihr.

Helene Fischer erkennt Fan im Publikum

Das Konzert in Leipzig am vergangenen Freitag hatte gerade erst begonnen, der Song „Genau dieses Gefühl“ stand auf dem Programm. Da erblickte Helene Fischer die inzwischen 20-jährige Natalie im Publikum und beginnt zu erzählen: „Ich sehe heute Abend – ich muss das kurz ansprechen, an dieser Stelle – ein Mädchen hier im Publikum. Und zwar die liebe Nathalie. Ja, ich kenne sogar deinen Namen“.

Helene Fischer: „Ich musste direkt weinen“

Fan Natalie erhält umgehend noch mehr liebe Worte von ihrem Idol: „Mittlerweile bist du ein junges Mädchen geworden, eine junge Frau besser gesagt. Und ich bin so, so stolz, dass du heute Abend da bist. Nathalie, schön, dass du da bist. Wow. Du hast mich auch direkt getriggert am Anfang, ich musste direkt weinen“, gesteht Helene. Bei der anschließenden Performance von „Genau dieses Gefühl“ blickt sie immer wieder zu Natalie. Wir sprachen mit dem großen Fan, die sogar schon mit Helene auf der Bühne stand.

nMit vier Jahren sang sie schon mit Helene Fischer

„Das erste mal habe ich sie am 09.12.2006 in Görlitz gesehen. Mittlerweile war vorgestern das zweiunddreißigste Konzert. (aber bei jeder Tour war und bin ich nur 1x dabei)“, berichtet Natalie und fährt fort: „Beim ersten Treffen stand ich auch mit ihr auf der Bühne. Ich war gerade mal vier Jahre und wir haben zusammen ‚Von hier bis unendlich‘ gesungen. Sie hatte mich auf die Bühne geholt, weil sie beobachtet hat wie ich alles mitgesungen habe“.

img 65faf5644e9b9

Danach sah sie Helene Fischer im Rahmen ihrer Konzerte immer wieder, machte auch Selfies mit ihr. Hier einige der schönsten Erinnerungen:

undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined

Dafür war dieses Mal keine Gelegenheit. Diese herzlichen Worte mitten im Konzert sind dennoch etwas ganz Besonderes für den Fan. „Ich bin so dankbar für Alles“, schwärmt Natalie. Hier könnt ihr Euch das Wiedersehen direkt anschauen.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!