top of page

Semino Rossi trauert um seine Mutter Esther


Semino Rossi
Foto Kevin Drewes

Sie brachte ihm schon in jungen Jahren das Klavierspielen bei und war bis zu ihrem Tod ein großer Halt für ihn. Doch nun ist sie mit 87 Jahren verstorben: Semino Rossis Mutter Esther. Zu ihr pflegte der Schlagersänger ein enges Verhältnis.


Semino Rossi teilt Traueranzeige seiner Mutter


Mit einer Traueranzeige in seiner Muttersprache Argentinisch und einem Foto von ihr teilt Semino Rossi die traurige Nachricht mit seinen Fans in den sozialen Netzwerken: Seine Mutter Esther ist verstorben. "Mögest du in Frieden Ruhen", steht in der Anzeige. Wenige Wochen vor Heiligabend hat sie für immer die Augen geschlossen.

Sie war immer für die Armen da


2020 reiste Semino Rossi noch nach Argentinien, um sie dort zu besuchen und ihren 85. Geburtstag zu feiern. Wie Semino vor einiger Zeit im Podcast "Aber bitte mit Schlager" verriet, habe sich seine Mama in Argentinien immer für arme Menschen eingesetzt. Auch in hohem Alter war sie immer bereit, diesen zu helfen. Keine Frage, sie war ein ganz besonderer Mensch. Wir wünschen Semino ganz viel Kraft und senden unser herzlichstes Beileid!



bottom of page