top of page

"Schlager-Spaß mit Andy Borg" wegen Helene Fischer erst im März 2024 - DARUM lohnt sich das Warten!


Schlager-Spaß mit Andy Borg
Foto SWR

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die ARD am 27.01.2024 einen ungekürzten Mitschnitt von Helene Fischers Mega-Tour "Rausch Live" ausstrahlen wird. Genau für diesen Tag war im SWR und MDR jedoch auch die Ausstrahlung der neuesten Ausgabe vom "Schlager-Spaß mit Andy Borg" vorgesehen. Doch Fans vom Kult-Entertainer müssen nun etwas länger warten - www.schlagerpuls.com verrät Euch exklusiv die Gäste, warum sich das Warten lohnt und warum das negative Echo in den diversen Medien nicht gerechtfertigt ist.

Von Produktionsfirma gelistetes Datum ist nur der vorläufige Sendetermin


Bereits früh wurde in der Terminübersicht auf der Seite der Produktionsfirma Kimmig Entertainment GmbH die nächste Ausgabe vom "Schlager-Spaß mit Andy Borg" für den 27.01.24 datiert. Gerne wird dies von den Medien als gesetztes Datum gesehen - dabei handelt es sich jedoch lediglich um einen geplanten, vorläufigen Ausstrahlungstermin, wie uns auf Nachfrage beim SWR mitgeteilt wurde.


Neue Ausgabe NICHT abgesagt


In mehreren Medien ist der Aufschrei jedoch groß - es ist gar die Rede von einer überraschenden Absage. Andere meinen, die Verantwortlichen würden den "Schlager-Spaß" kaputtmachen. Das ist jedoch faktisch falsch - es wurde lediglich ein neuer Sendetermin angesetzt. Dabei ist die Entscheidung, die neue Ausgabe auf den 09.03.24 zu legen, mehr als logisch. Gegen die von Schlagerfans lang erwartete Tour-Aufzeichnung von Helene Fischer im TV-Duell anzutreten macht keinen Sinn - zumal die Fans, die beide Shows sehen wollen, auch noch vor die Qual der Wahl gestellt werden würden. Wie uns zudem exklusiv bestätigt wurde, bleibt der angesetzte Sendetermin am 17.02.24 im ORF bestehen - die Österreicher können also schon früher schauen.

"Schlager-Spaß mit Andy Borg": DIESE Gäste erwarten die Fans in der nächsten Ausgabe


Exklusiv dürfen wir Euch zudem schon jetzt einen Ausblick auf den "Schlager-Spaß mit Andy Borg" im März geben. Die bereits aufgezeichnete Ausgabe, die am 09.03.24 sowohl im SWR als auch zeitlgleich im MDR gezeigt wird, ist vorallem für die Fans von Hansi Hinterseer ein Highlight. Anlässlich seines 70. Geburtstags wird auf seine Karriere zurückgeblickt und natürlich sein Ehrentag zelebriert. Gäste sind zudem Claudia Jung, Tiroler Echo, Fausta Gallelli, Kees Haak (Sohn von Nico Haak alias Schmidtchen Schleicher), der mit Andy Borg ein Duett singt, Nick Mc Kenzie, Marc Pircher sowie Dennis Nussbeutel und seine Böhmische Blasmusik.






bottom of page