Anzeige

Michelle: DARUM fiel ihr Auftritt in der „Giovanni Zarrella Show“ aus

Michelle

Bei der neuesten Ausgabe der „Giovanni Zarrella Show“ am vergangenen Samstag (22.07.) waren erneut einige große Stars dabei. Nur ein Name fehlte trotz Ankündigung überraschend: Schlagerstar Michelle. Nach langem Rätselraten will „BILD“ den Grund erfahren haben.

Kurz nachdem bekannt wurde, dass Manager Michael Krampe die Zusammenarbeit mit Michelle beendete, war von der zuvor als Gast bestätigten Sängerin in der Programmvorschau der „Giovanni Zarrella Show“ nichts mehr zu lesen. Die Fans waren verwundert. Tritt sie nun auf oder nicht?

Letztenendes mussten Fans tatsächlich auf Michelle verzichten. Doch warum?

Anwalt von Michelle klärt auf

nWie „BILD“ erfuhr, soll sich Michelle eine üble Lebensmittelvergiftung eingefangen haben – deswegen konnte die Künstlerin nicht in der Live-Show in der Westfalenhalle Dortmund dabei sein. Es tue Michelle „wahnsinnig Leid“, teilte ihr Anwalt in einer schriftlichen Erklärung mit – so schreibt es „BILD“. Wir sind gespannt, ob Michelle selbst sich dazu noch äußert.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!