Anzeige

Helene Fischer toppt ihren eigenen Rekord

undefined

Foto Kevin Drewes

Auf der aktuellen „Rausch“-Tour von Helene Fischer ging es in den vergangenen Tagen nach Stuttgart. Genau dort toppte sie jetzt ihren eigenen Rekord.

Ganze fünf Konzerte gab Helene Fischer in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart. Alle waren ausverkauft. Ein Rekord – 55.000 Zuschauer wollten die Sängerin live erleben. Das sind nochmal 5000 mehr als 2018.

Denn bereits dort knackte Helene Fischer den Rekord von Tina Turner – damals waren es 50.000 Zuschauer. Inzwischen wurden die Kapazitäten erweitert – und Helene legte nochmal einen oben drauf. Wir gratulieren zum Fünffach-Sold-Out-Award, den sie Backstage von Oberbürgermeister Andreas Kroll überreicht bekam.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!