Anzeige

Christin Stark bestätigt: Neuer Song kommt morgen, TV-Premiere angedeutet

img 65faf3bf78d15

Kürzlich verriet Christin Stark den Fans, dass in wenigen Tagen ihr neuer Song „Kein Plan“ erscheinen wird. Einen konkreten Veröffentlichungstermin nannte die sympathische Sängerin jedoch noch nicht. Schlagerpuls.com hakte daher exklusiv direkt bei ihr nach – und erhielt eine vielversprechende, kryptische Antwort.

Während Christin Stark gerade mal wieder musikalisch auf der Autobahn unterwegs ist, führten wir erneut ein tolles Interview mit ihr. Dabei verriet sie uns exklusiv, dass „Kein Plan“ bereits morgen (30. Juni) erscheinen wird. Dabei betonte die Sängerin, dass sie sich mega auf den Release freue, „denn es ist der erste Song seit der Geburt meiner Tochter Zoe“.

Christin Stark: TV-Premiere beim „Schlagerbooom“ in Kitzbühel?!

Doch wann werden Fans den Song erstmals live erleben können? Auf Nachfrage von schlagerpuls.com antwortete Christin mit einem Lächeln vielsagend: „Ich habe ja auch noch den einen oder anderen Termin auf der Agenda, aber da ich gerade Auto fahre, kann ich jetzt grad nicht nachgucken, wo ich als Nächstes bin. Überall, wo ich ab morgen auftauche, werde ich diesen Song mit am Start haben“. Da der Song pünktlich zum morgigen „Schlagerbooom“-Open Air kommt, wäre die TV-Premiere dort zumindest definitiv denkbar – es bleibt also spannend…

Christin Stark erinnert an das Kennenlernen mit Matthias Reim

Sicher ist, dass der Song positive Vibes mitbringen wird – denn er blickt auf das Kennenlernen mit Ehemann Matthias Reim zurück. Das verriet Christin Stark gegenüber schlagerpuls.com: „Der Song ist ein Rückblick in meine Vergangenheit, als die Zeit war, in der ich Matthias kennengelernt habe“. Dabei ergänz sie: „Manchmal passieren Dinge im Leben, die kann man im wahrsten Sinne des Wortes nicht planen. Das ist so crazy, so wunderschön. Genau das habe ich versucht, in diesen Song zu packen.“ Was für eine schöne Idee – wir freuen uns auf den Song.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!