Anzeige

„Ghost – Das Musical“ erweist sich als bärenstarke Bühnenumsetzung

img 65faf48f63587

Es ist einer der ganz großen Filmklassiker: „Ghost – Nachricht von Sam“. In diesem glänzen Demi Moore und Patrick Swayze als Traumpaar. Aktuell ist seit März die Musical-Adaption wieder zu erleben. Wir waren live dabei.

Intensiv, schnell und emotional. So lässt sich das Bühnenstück kurz und knapp am Besten beschreiben. Das Musical agiert nah am Original und überzeugt mit stark aufspielendem Cast und einer packenden Inszenierung.

Dabei kommen die Gänsehaut-Momente natürlich nicht zu kurz. Gerade die berühmte Töpfer-Szene sorgt für ganz große Emotionen. Der Zuschauer fiebert mit, hofft und bangt – bis am Ende dann das große Finale kommt. Dabei ist der Sound über die gesamte Laufzeit sehr kräftig, das Bühnenbild sticht mit vielen leuchtenden Elementen hervor.

Wir waren sehr angetan von der tollen Umsetzung, die dem Film gerecht wird und an den viel zu früh verstorbenen Patrick Swayze erinnert. Noch bis zum 4. Juni haben Fans die Möglichkeit, das Musical anzusehen. Tickets gibt es direkt hier.

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge

Keine Top-News verpassen

Mit unseren WhatsApp-Newsletter bekommt ihr alle News direkt auf euer Handy – also unbedingt abonnieren!