top of page

Helene Fischer Tour: "Rausch - Live" - Mitschnitt wird überraschend in der ARD ausgestrahlt


Helene Fischer
Foto Kevin Drewes

Es war eine Tournee der Superlative. Helene Fischer gab auf ihrer "Rausch"-Tour in diesem Jahr ganze 71 Konzerte in den größten Hallen und Arenen Deutschlands, bot sowohl gesangliche als auch akrobatische Höchstleistung. Auch für das TV wurden dabei Aufnahmen gemacht - jetzt kündigte überraschend die ARD die Ausstrahlung an!

Sendetermin von "Helene Fischer Rausch Live - Die Arena-Tour" steht fest


Nicht wenige waren sicher, dass das ZDF den Mitschnitt der "Rausch"-Tour zeigen wird. Nun ist jedoch von der ARD die Ausstrahlung des Mitschnitts für den 27.01.24 (20.15 Uhr) angekündigt worden. Inzwischen liegen auch neue Informationen und Details vor.

DAS erwartet die Fans bei der TV-Ausstrahlung


Der rund zweieinhalbstündige Mitschnitt des Konzertes, das in Frankfurt aufgezeichnet wurde, soll laut Senderangaben ungekürzt sein und somit alle Hits und Akrobatikkünste von Helene Fischer enthalten. Natürlich dürfen Fans sich damit auch auf den großartigen Cirque de Soleil und Thomas Seitel freuen.


Helene Fischer: Wie steht es um ihre Netflix-Doku?


Produziert wurde der Konzertfilm wieder vom renommierten Filmemacher Paul Dugdale (ausgezeichnet mit Emmy Awards für „Adele One Night Only“ und einem BAFTA Award für „Glastonbury Festival: Live at Worthy Farm“). Wir sind gespannt, ob auch das ZDF noch etwas von der Tour zeigen wird. Sicher ist, dass dort jetzt erst einmal die "Helene Fischer Show " am 25.12.23 ausgestrahlt wird (20.15 Uhr). Dazu halten wir Euch selbstverständlich auf dem Laufenden - genau wie in Sachen geplanter Netflix-Doku über Helene Fischer.


bottom of page