top of page

Helene Fischer: Auszeit bis 2026? DAS deutet darauf hin!

Helene Fischer
Foto Kevin Drewes

Es war ein ganz großer XXL-Auftritt von Helene Fischer bei den "Schlagerchampions" 2024 im Berliner Velodrom. Fans feierten ihre Feste-Show-Rückkehr frenetisch. Doch eine Aussage von der Sängerin lässt aufhorchen - hat sie etwa eine erneute Auszeit angekündigt?

Der Jubel schien im Berliner Velodrom keine Grenzen zu kennen und ließ kaum einen Wunsch der Fan-Herzen offen: Zwei Songs, ein fast zwölfminütiges Hit-Medley und dann auch noch schöne Momente beim Plausch von Helene Fischer mit ihrem ehemaligen Partner Florian Silbereisen.


Helene Fischer: Ging DIESE Aussage im Jubel unter?

Nach ihrer Performance vom Song "Blitz" fiel dann jedoch der Satz, der in der Euphorie bei vielen untergegangen zu sein scheint: "Berlin, bis 2026!", rief Helene Fischer ihren Fans zu. Bis 2026?! Hat Helene hiermit eine erneute Auszeit angekündigt?

Helene Fischer: Was plant sie 2024 und 2025?

Fakt ist: Unter "Termine" herrscht auf ihrer offiziellen Webseite Leere bis zum Tourauftakt der Stadion-Tour am 13.06.2026 in Berlin. Nimmt sich Helene Fischer erneut eine Auszeit? 2023 war in jedem Fall sehr anstrengend, 71 Termine der "Rausch"-Tour gingen sicher nicht spurlos an ihr vorbei. Wir halten es durchaus für möglich, dass sich die Künstlerin nun Zeit nimmt, an einem neuen Album zu arbeiten und sicherlich auch um sich privaten Dingen zuzuwenden.

Fans müssen offenbar geduldig sein

Von ihrem Management wird es in Sachen erneute Auszeit jedenfalls leider keine offizielle Aussage geben - wir sind gespannt, ob es zumindest den einen oder anderen TV-Auftritt in 2024 und 2025 geben wird. Fans dürfen sich in jeden Fall noch im Januar auf den Mitschnitt der "Rausch Live"-Tour freuen... und dann wäre da ja auch noch die geplante Netfix-Doku...




bottom of page