top of page

"Heiligabend mit Carmen Nebel": Letzte Ausgabe mit schwachen Quoten


Heiligabend mit Carmen Nebel
Foto ZDF/Sascha Baumann

Bereits im Vorfeld war es seit einigen Monaten offiziell: An Weihnachten 2023 wird "Heiligabend mit Carmen Nebel" zum letzten Mal über die TV-Bildschirme flimmern. Die Sendung wird eingestellt. Nun wurde die letzte Ausgabe im ZDF ausgestrahlt - mit enttäuschenden Quoten.


"Heiligabend mit Carmen Nebel" auch 2023 schwach


Ähnlich wie im Vorjahr schalteten nur 1,69 Millionen Menschen bei "Heiligabend mit Carmen Nebel" ein, der Tagessieg in der Primetime ging an den Weihnachtsklassiker "Kevin allein zu Haus", "Wenn das fünfte Lichtlein brennt" in der ARD erreichte ebenfalls mehr Menschen.

Quoten waren seit Jahren im Sinkflug


1,69 Millionen Menschen ist eine schwache Quote für die einst erfolgreiche Show von Carmen Nebel. Beispiel: Vor zwei Jahren erreichte man immerhin noch mehr als 2 Millionen Zuschauer, 2020 waren es stolze 3 Millionen. Es ist nachzuvollziehen, dass das ZDF "Heiligabend mit Carmen Nebel" nun einstampft. Wir sind gespannt, was folgt - ob vielleicht auch hier Giovanni Zarrella die Nachfolge antritt?




bottom of page