top of page

"Giovanni Zarrella Show": Gästeliste komplett - mehrere Duette offiziell


Giovanni Zarrella
Foto ZDF/Sascha Baumann

Jetzt ist die Übertragung der "Giovanni Zarrella Show" seit 20.15 Uhr im ZDF live aus der Dortmunder Westfalenhalle gestartet. Dabei dürfen Fans sich auf ein Comeback und mehrere Duett-Premieren freuen.

Ella Endlich feiert Comeback nach Baby-Pause


Der offizielle Pressetext verspricht "die bislang größte Schlagerparty" der "Giovanni Zarrella Show". Dafür unterbricht Kerstin Ott ihre TV-Pause. Zudem feiert Ella Endlich nach der Baby-Pause ihr Comeback auf der großen Bühne - und zugleich ihr Debüt bei Giovanni Zarrella.


Anna-Carina Woitschack: "Giovanni Zarrella Show" statt "Immer wieder sonntags"


Ebenfalls ist Anna-Carina Woitschack erstmals in der ZDF-Sendung zu Gast - brisant ist dabei, dass die Ex-Frau von Stefan Mross eigentlich am Tag darauf bei "Immer wieder sonntags" aufgetreten wäre. Doch das Posting dazu, indem sie ihren Auftritt vor einigen Wochen ankündigte, hat sie mittlerweile gelöscht. Gegenüber der "BILD" sagte sie: "Durch eine Auftrittsverpflichtung am Samstagabend, am 22. Juli, kann ich bedauerlicherweise meinen geplanten Auftritt in der ARD-Show [...] am 23. Juli nicht wahrnehmen."


Große TV-Premieren in der "Giovanni Zarrella Show"

Sicher ist, dass es heute erneut zu TV-Premieren kommen wird. So performt Michael Holm seinen Hit "Mendocino" erstmals mit Ramon Roselly. Zudem wird Sonia Liebing ihr neuestes Duett präsentieren - sie nahm mit Mickie Krause seinen Hit "Schatzi, schenk mir ein Foto" neu auf - in einer ganz neuen, romantischen Version.


Auch DIESE Stars sind dabei


Auch die weitere Namen der Gästeliste bieten große Namen. So sind Anna-Maria Zimmermann, Maite Kelly, Semino Rossi, Ben Zucker, Nino de Angelo, Claudia Jung, Nik P., Bernhard Brink, Oli.P und Heinz Rudolf Kunze, die britische Band Simply Red und US-Superstar Michael Bolton ( singt neben seinem neuen Song "Beautiful World" mit Giovanni Zarrella seinen Welterfolg "How Am I Supposed To Live Without You"). Dazu freut sich der Gastgeber auf seinen Auftritt mit der italienischen Kultband Ricchi e Poveri - gemeinsam performen sie den Ohrwurm "Sara perche ti amo".




bottom of page